Hotel Bristol, a Luxury Collection Hotel, Warsaw

4.5 (187 Bewertungen)

Krakowskie Przedmiescie 42/44, Warschau, 00-325, Polen   •   Lokale Uhrzeit:     •  Telefon: 48 22 551 1000  

4.5

Das Hotel Bristol

Eine außergewöhnliche Verbindung von Geschichte, künstlerischer Seele und modernem Luxus

 
=""/
=""/
=""/
 

Das Hotel Bristol ist seit mehr als 100 Jahren ein Zentrum des kulturellen Lebens der polnischen Hauptstadt - es begeistert und inspiriert Künstler und Eliten zu Treffen und Diskussionen über die Kunst. Das Hotel wurde vom weltbekannten Pianisten und Komponisten Ignacy Paderewski gegründet und zog seit seiner Eröffnung hervorragende Vertreter der Weltkultur an. Hier hatte der berühmte Maler Wojciech Kossak sein Atelier, in dem er seine hervorragendsten Werke schuf

Jan Kiepura, der berühmte polnische Tenor, sang vom Hotelbalkon, der Komponist Karol Szymanowski dagegen hielt hier die Treffen ab, auf denen er über die Kondition der polnischen Kultur mit seinen Freunden - Künstlern der Nationalphilharmonie - diskutierte. Das Bristol war immer ein magnetischer Anziehungspunkt für Vertreter der künstlerischen Bohème.

Seit dem Jahre 1901 ist das Hotel Bristol eine Brücke, die Polen mit der Weltkultur verbindet. Daher verwundert es nicht, dass es die natürliche Wahl für die anerkanntesten und kreativsten Denker und Künstler der Welt darstellte. Während ihrer Aufenthalte in Warschau wohnten hier unter anderem solche Stars, wie Pablo Picasso, Marlena Dietrich, Sophia Loren, Placido Domingo, Douglas Fairbanks, Artur Rubinstein, Woody Allen oder Martin Scorsese.

Heute ist das Bristol wieder eine Widerspiegelung polnischer Tradition und des kulturellen Reichtums unseres Landes und daher unveränderlich ein Teil des Nationalstolzes der Polen. Seit über 100 Jahren ist das Hotel Zeuge der wichtigsten geschichtlichen Ereignisse und beobachtet mit Ruhe und Eleganz, wie Warschau zu einem luxuriösen und gefragten Anlaufpunkt für Touristen aus der ganzen Welt wird.

Nach einer grundlegenden Überholung bietet das Bristol seinen Gästen heute wieder unvergessliche Eindrücke - Erinnerungen an das Warschau der Belle Époque, verbunden mit modernstem Komfort. Der Geist der Tradition verbindet sich hier mit der Moderne in einem außergewöhnlichen Gesamtkunstwerk - dem Hotel Bristol.